https://map.wanderland.ch/?lang=fr&route=all&bgLayer=pk&resolution=10&X=562980&Y=110070&layers=Wanderland&trackId=2145957

Aufstieg zum Col de Susanfe (2494 m)

Dauer : 4 Std.
Distanz : 10.34 km
Jahreszeit : Juli-Oktober
Schwierigkeit : T3
Höchster Punkt : 2494m
Höhenunterschied : 657m
Vertical Drop : 657m

Mit seinem höchsten Punkt auf fast 2500 m bietet der Col de Susanfe einen herrlichen Ausblick aufs nahe Massiv der Dents Blanches. Ausgangspunkt für die Besteigung der Haute Cime.

Ab Salanfe Staumauer folgen Sie dem nördlichen Seeufer. Nach zwei Dritteln der See Länge verlässt der Wanderweg die Seeuferstrasse und erreicht die schöne Ebene Lanvouisset. Nun steigt der Passweg im Zickzack auf und überwindet mit Hilfe einer Kette (3) ein eindrückliches Felsband (Achtung, hier können Firnfelder bis relativ spät bestehen; erkundigen Sie sich über den Zustand im Berggasthaus). Oberhalb des Felsbands geht’s über steile Schutthalden bis in den Passsattel hinauf. Vom Pass (4) aus kann man die Susanfe-Hütte erreichen (45 Minuten) und dort essen oder die Haute Cime Gipfel besteigen.

Aufstieg zum Col de Susanfe auf SchweizMobil

Kontakt

Auberge de Salanfe
Famille Fabienne et Nicolas Marclay
Case postale 7
CH-1922 Salvan

Tél. +41 27 761 14 38

auberge@salanfe.ch

Altitude : 1925 m.

Coordonnées nationales – Swiss Grid : 563’830 / 110’460
Coordonnées GPS : 32T 343135 5111859